Corona & Engagement – Anna Morris

Gerade in der herausforderungsvollen Zeit der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig freiwilliges Engagement für ein solidarisches Miteinander ist.

Im Zuge der Ehrungs-Rallye „Neukölln – läuft! …und sagt Danke“ am 18. und 19. Juni 2021 haben wir mit Anna Morris gesprochen: Sie engagierte sich im Rahmen der Corona-Nachbarschaftshilfe und unterstützte geflüchtete Menschen in einer Neuköllner Gemeinschaftsunterkunft.

Die gelernte Krankenschwester im Ruhestand engagierte sich schon vor der Pandemie weltweit für Menschen in Not und möchte ihr Engagement auch in Zukunft weiterführen. In einem Interview erzählt uns Anna mehr über ihr Engagement und ihre Eindrücke während der Corona-Pandemie.

Schaut gern in das Video auf YouTube rein!

Das Video ist auf dem YouTube-Kanal des Neuköllner EngagementZentrums hochgeladen. Mit dem Abspielen des Videos wird YouTube als externer Dienst (und dessen Cookie-Richtlinien) genutzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content