NEZwerk: „Irgendwas mit Ehrenamt – Einsatzstellen ansprechend bewerben“

Liebe Kooperationspartner*innen,

in unserem vierten NEZwerk in diesem Jahr geht es um Gesuche – diese sind eine Möglichkeit, Interessierte anzusprechen und sie als Freiwillige für das eigene Projekt zu gewinnen. Eure Gesuche werden zum Beispiel auf der NEZ-Webseite über die Online-Datenbank „FreiNet“ veröffentlicht.

Wir möchten mit Euch diskutieren, was ein gutes Gesuch ausmacht und worauf Ihr beim Schreiben achten solltet. Außerdem wollen wir uns darüber austauschen, wie und wo Gesuche veröffentlicht werden können, um Eure Zielgruppen zu erreichen. Abschließend zeigen wir, wie Gesuche in unserer Online-Datenbank „FreiNet“ angelegt werden können. Die kurze Freinet-Schulung ist optional.

Wir laden Euch daher ein zu unserem

NEZwerk

am Donnerstag, den 02. Dezember 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Das NEZwerk findet digital als Videokonferenz statt. Für die aktive Teilnahme ist ein Computer mit Internetverbindung und Mikrofon notwendig.

Wenn Ihr am 02. Dezember 2021 teilnehmen möchtet, meldet Euch bitte per Mail unter

beratung@nez-neukoelln.de an. Wir schicken Euch die Zugangsdaten zum Videokonferenz-Tool eine Woche vor der Veranstaltung zu.

Das NEZwerk richtet sich an alle, die in Neukölln mit Ehrenamtlichen arbeiten und an einem Austausch über die ansprechende Bewerbung von Einsatzstellen interessiert sind.

Mit freundlichen Grüßen,

            das Team des Neuköllner EngagementZentrums (NEZ)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content