NEZ

28 Beiträge

Neukölln putzt Stolpersteine 2022

Das Neuköllner EngagementZentrum ist wieder bei den Berliner Freiwilligentagen dabei! Wie schon im letzten Jahr bieten verschiedene Organisationen aus Neukölln und wir vom NEZ Spaziergänge zum Putzen von Stolpersteinen in verschiedenen Kiezen an. Die genauen Termine zu den Putzspaziergängen folgen in Kürze! Weitere Informationen zu den Berliner Freiwilligentagen 2022 findet ihr auf der Website der „Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage 2021“: https://www.gemeinsamesache.berlin/

Jetzt FEIN-Mittel bis zum 31. August beantragen!

Sie haben tolle Ideen für Ihre Nachbarschaft? (English below!) Das Programm „Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ – kurz FEIN – unterstützt Ihre Vorhaben mit bis zu 3.500€! Mit dem FEIN-Programm werden ehrenamtliche Vorhaben von Bürgern/-innen sowie gemeinwohlorientierten Initiativen und Vereinen durch die Übernahme von Sachmittelkosten unterstützt. Das Programm richtet sich dabei an Angebote, die außerhalb von Quartiersmanagementgebieten stattfinden. Durch die FEIN-Mittel können Sie bis zu 3.500 € erhalten, um mit einem ehrenamtlichen Vorhaben die öffentliche Infrastruktur zu verbessern. Mit öffentlicher Infrastruktur sind dabei nicht nur Gebäude und Grünanlagen gemeint, sondern auch Vorhaben, die dem Zusammenhalt im Kiez dienen. Dadurch können mit dem FEIN-Programm sowohl Sachmittel für das Streichen von Klassenräumen in der Schule, als auch Standverleihgebühren für ein gemeinsames Nachbarschaftsfest auf einem öffentlichen Platz übernommen werden. Anträge können postalisch oder per E-Mail (fein@bezirksamt-neukoelln.de) bis zum 31. August 2022 im Bezirksamt eingereicht werden.   Wir vom Neuköllner EngagementZentrum bietet wie gewohnt Beratungen […]

Mach Deinen BFD im NEZ / Erfahrungsbericht Sydney

Wir suchen Dich für Deinen BFD im Neuköllner EngagementZentrum! Seit August 2021 ist Sydney Pohle als Bundesfreiwilligendienstleistende fester Bestandteil des NEZ-Teams. In dem folgenden Erfahrungsbericht gibt Sydney einige Einblicke in ihre Arbeit. Nach meinem Abitur wollte ich etwas komplett Anderes machen. Ich kam auf die Idee einen Bundesfreiwilligendienst zu leisten und bin bei meiner Suche nach einer Einsatzstelle auf das Neuköllner EngagementZentrum (NEZ) gestoßen. An der Arbeit im NEZ hat mich vor allem die Vielfalt interessiert. Ich habe unterschiedliche und viele Einblicke in eine Freiwilligenagentur bekommen und konnte diverse Kooperationspartner*innen kennenlernen. Meine Aufgaben waren vor allem in den Bereichen Terminkoordination, Verwaltung und Büroorganisation. Ich konnte aber auch Einblicke in andere Bereiche bekommen, z.B. die Planung einer Ehrung für Ehrenamtliche, Planung des NEZ–Geburtstages, Öffentlichkeitsarbeit, das Projekt „KlingelZeit“, Beratungsgespräche und den Blog des NEZs. Bei „KlingelZeit“ habe ich mit vielen älteren Menschen interessante Gespräche geführt und konnte ihnen weiterhelfen. Außerdem gewann […]

Ausstellung „Mit Begeisterung und für Zusammenhalt: Engagement in Neukölln“

Vor etwa 4 Jahren eröffnete das Neuköllner EngagementZentrum als Projekt im europäischen Netzwerkfonds. In den zwei Förderperioden konnten wir das NEZ als bezirkliche Freiwilligenagentur etablieren, Krisen entgegenwirken und über 1.000 Menschen den Weg in ein Engagement aufzeigen. Zum Abschluss dieser Förderung möchten wir im Rahmen der Ausstellung „Mit Begeisterung und für Zusammenhalt: Engagement in Neukölln“ auf dem Vorplatz des Rathausesein Zeichen für das starke und vielfältige Engagement im Bezirk setzen. Die Ausstellung zeigt die Höhepunkte, Meilensteine und Herausforderungen des NEZs in den vergangenen Jahren. Besonders freuen wir uns darüber, engagierte Freiwillige aus den Neuköllner Einsatzstellen vorzustellen. Auf den Plakaten der Ausstellung erzählen über ein Dutzend Freiwillige ihre ganz persönliche Engagementgeschichte. Die Ausstellung wird feierlich durch den Bezirksbürgermeister Martin Hikel eröffnet. Wir laden herzlich dazu ein, bei dieser Eröffnung dabei zu sein. Sie findet statt am: 24. Juni 2022 16:00 Uhr Vorplatz Rathaus Neukölln – Erkstraße/Karl-Marx-Straße 12043 Berlin Im Anschluss […]

„Inside NEZ“

Willkommen zurück und hallo zu einer neuen Folge unseres NEZ-Blogs „Neukölln, was fällt Dir eigentlich ein?!“ In dieser Episode stellen wir euch das Neuköllner EngagementZentrum vor. Wir zeigen euch unsere Räumlichkeiten und geben einen Einblick in das Team. Das NEZ ist seit dem 22. März 2018 die bezirkliche Freiwilligenagentur in Neukölln. Wir beraten ehrenamtlich Interessierte zu passgenauen Einsatzmöglichkeiten in Neukölln, begleiten Organisationen zum Thema Freiwilligenmanagement, vernetzen engagierte Akteure im Bezirk und unterstützen Unternehmen bei ihrem Engagement in Neukölln. Wenn euch die Episode gefällt, ihr Wünsche, Anregungen oder Kritik habt, dann lasst gerne einen Kommentar und ein Like da – wir freuen uns auf Euer Feedback! Wenn Ihr das Neuköllner EngagementZentrum näher kennenlernen möchtet, schaut gern auch auf unserem Instagram-Kanal oder auf unserer Facebook-Seite vorbei. Und jetzt viel Spaß mit dem Video:

EU-Förderwelt in Neukölln

Jetzt Mittel aus EU-Fördertöpfen einwerben! Neukölln lebt von vielen tollen Projekten, die den Zusammenhalt im Bezirk stärken. Das Europa-Team im Bezirksamt Neukölln möchte die Einwerbung von EU-Projektgeldern unterstützen und bietet hierfür einen Newsletter mit Fördermöglichkeiten an. Hier können Sie den Newsletter abonnieren: